Railskonferenz

NH-Hotel, Frankfurt am Main

Railskonferenz

NH-Hotel, Frankfurt am Main

Railskonferenz

NH-Hotel, Frankfurt am Main

Lunch-Talk: Julian Fischer: Mehrserver-Lösungen

Zum Thema Mehrserver-Lösungen: wir treffen immer wieder auf Kunden, die eine Rails-Applikation entwickelt haben und dann nicht so recht wissen, was Sie damit tun sollen. Den ersten Server kriegen viele noch eingerichtet, wenn es aber auch hier eng wird, stehen viele vor dem Ende ihres Lateins.

Wie richtet man einen Load-Balancer ein? Was tue ich mit meiner Session? Wo kommen die User-Uploads hin, wenn plötzlich zwei Server die Dateien anlegen und lesen müssen? Wie skaliere ich meine DB bzw. mache diese ausfallsicher? Eben Themen die aufkommen, wenn der Erfolg einer Webseite zum Problem wird.

Gerade hier gibt es noch viele Vorurteile von wegen: “Rails skaliert nicht”. In einem Vortrag könnte man die Möglichkeiten an einem Beispielszenario aus 4 Servern aufzeigen damit die Leute sehen, wohin die Reise gehen kann.

2009_mehrserver-loesungen.pdf

Foto Julian Fischer

Julian Fischer ist CEO der Avarteq GmbH und Lehrbeauftragter an der HTWdS, wo er die Vorlesung Ruby on Rails hält. Zu seinen Schwerpunkten gehören u.a. die Architektur von skalierbaren, verteilten Systemen auf der Basis von Ruby on Rails sowie der Aufbau von skalierbaren, hochverfügbaren Hosting-Infrastrukturen, wie EnterpriseRails.de.